• Facebook Basic

© Drüüklang-Bräu GmbH 2016, Gehrenweg 1, 8917 Oberlunkhofen

Wer sind wir:

Wir, Stefan "Miller" und Roger "Rossi", haben beschlossen eine "Bieridee" die beim monatlichen Fahrerstamm der Firma Rolf StutzAG entstanden ist in die Tat umzusetzen. Eigenes Feierabendbier zu brauen, das unsere wunderschöne Gegend um die Reuss um eigengebraute Biersorten bereichern soll und die Fahrer beim Feierabend, mit einem süffigen Bier verwöhnt.

Im Mai 2016 haben wir damit begonnen und bereits haben über 20'000 Liter feinstes Bier unserere kleine Brauerei verlassen.

Was möchten Sie:

Falls Sie einen Anlass planen, den Sie mit selbst gebrauten Bier bereichern möchten, lassen sie es uns wissen. Wir finden einen Weg, bei dem bei Ihren Gästen das Drüüklanghorn ertönt und der Sie an Ihrem Anlass verwöhnt.

 
 
G
M
T
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
 
[removed]
 
Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen
Wo gibt es uns:

Wir verkauf unser Bier an unserem Rampenverkauf direkt bei der Braui (Gehrenweg 1 in 8917 Oberlunkhofen).

Öffnungszeit: März bis Oktober:          jeden Freitag (ausser Feiertage), 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

                        November bis Februar: jeden ersten Freitag (ausser Feiertage), 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Auf Anfrage können sie auch ausserhalb dieser Zeit das Bier bei uns direkt kaufen!

Wir danken folgenden Restaurants für ihre Unterstützung und empfehlen diese gerne weiter - nicht nur zum Bier trinken:

- Restaurant Central in 8917 Oberlunkhofen (Erhältlich: Bremslicht)

- Restaurant Litzi in 8916 Jonen/Litzi (Erhältlich: Bremslicht)

- Asia Take Away "Chaophraya" in 8917 Oberlunkhofen (Erhältlich: Fernlicht)

- Restaurant "zum Bauernhof" in 8917 Oberlunkhofen (Erhältlich: Fernlicht, Bremslicht)

- Hedinger Weiher in 8908 Hedingen (Erhältlich: Blinker)

- Break in 8910 Affoltern am Albis (Erhältlich: Blinker)

- La Rotonda in 8916 Jonen (Erhältlich: Fernlicht, Bremslicht)

- Treffpunkt beim Kreisel in 8905 Arni (Erhältlich: Bremslicht und Rückspiegel)

Wie wird Craft-Bier gelagert?

Stehend oder liegend lagern?

Unsere Biere sollten stehen gelagert werden, da zwischen der Bieroberfläche und dem Kronkorken eine Schutzschicht aus CO2 entsteht, welche das Bier schützt.

Wie kühl soll das Bier gelagert werden?

Die optimale Lagertemperatur beträgt ca. 8 bis 10 Grad.

Vor Licht schützen?

Insbesondere Biere mit viel Hopfen (zb. unser Blinker) sollte man vor Licht schützen. Es gilt jedoch, alle Biere vor UV-Strahlung zu schützen, welche einen Fehlgeschmack hervorrufen kann.

 

Mindesthaltbarkeit?

Die Mindesthaltbarkeit sagt aus, wie lange unser Bier bei optimaler Lagerung (kühl und dunkel) gelagert werden kann. Bier, welches das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten hat, ist nicht automatisch ungeniessbar. Da das Bier bei längerer Lagerung an Geschmack verliert, lohnt sich ein Probeschluck - ist das Bier tatsächlich nicht mehr geniessbar, merkt man dies sofort.